Senioren

Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren finden jeweils gut erreichbar in den Gemeindezentren der Stadtteile statt.  


Stadtmitte – Haus am Turm

Angerstraße 11 (barrierefrei) / Turmstraße 10, Ratingen-Mitte
Ansprechpartner: Pfarrer Dr. Gert Ulrich Brinkmann

Schwerpunkte:

  • Geburtstagsfeier einmal im Quartal: Die Geburtstagskinder werden mit einem Geburtstagbrief eingeladen.
  • Besuchsdienst: Ab dem 80. Geburtstag erhält jedes Geburtstags“kind“ Besuch von einem Mitglied der Gemeinde.

Interessante Angebote gibt es im Haus am Turm auch beim Familienbildungswerk der NeanderDiakonie: www.ev-familienbildung.de

 

Süd – Familienzentrum Emmaus

Talstraße 9 · Ansprechpartner: Pfarrer Frank Schulte

Schwerpunkte:

  • Kinder kochen für Senioren: Ein geselliges Mittagessen mit anschließendem Kurzprogramm jeden Mittwoch um 12 Uhr außer in den Schulferien
  • Geburtstagsfeier einmal im Quartal: Die Geburtstagskinder werden mit einem Geburtstagbrief ins Haus am Turm eingeladen
  • Besuchsdienst: Ab dem 80. Geburtstag erhält jedes Geburtstags“kind“ Besuch von einem Mitglied der Gemeinde.

Tiefenbroich – Paul-Gerhardt-Kirche

Alter Kirchweg 42 · Ansprechpartner: Pfarrer Stephan Weimann

Schwerpunkte:

  • 1. und 3. Mittwoch im Monat, von 15 bis 17 Uhr Ev. Frauenhilfe
  • jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr Basteln und Nähen
  • Donnerstag, von 15 bis 17 Uhr Gemeindecafé

Ost – Friedenskirche

Hegelstraße 16 · Ansprechpartner: Pfarrer Thomas Gerhold

Schwerpunkte:

  • 1. Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr Ev. Frauenhilfe
  • jeden 4. Dienstag im Monat ab 14:30 Uhr Fröhliche Senioren
  • Ökumenische Seniorenadventsfeier, die Gemeindegleider werden mit Brief eingeladen

Eggerscheidt – Kirche am Kesselströttchen

Am Kesselströttchen · Ansprechpartner: Pfarrer Thomas Gerhold

Schwerpunkte:

  • 1. Mittwoch im Monat von 15 bis 16:30 Uhr Ev. Frauenhilfe

West – Versöhnungkirche

Maximilian-Kolbe-Platz 18 · Ansprechpartner: Pfarrer Matthias Leithe

Schwerpunkte:

  • Ökumenischer Frauengesprächskreis 2.  und 4. Mittwoch im Monat von 15 bis 16:30 Uhr
  • Seniorengeburtstagsfeier einmal im Quartal, die Geburtstagskinder werden persönlich eingeladen
  • Ökumenische Seniorenweihnachtsfeier am 2. Advent von 15 bis18 Uhr