Neuer Gemeindebrief: „Es kommt die Zeit"

Hier geht es zum neuen Heft „Es kommt die Zeit - 4/2018  

 

Vorwort des aktuellen Gemeindebriefes von Herrn Pfarrer Dr. Gert Ulrich Brinkmann:

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Zeit ist mehr als der Blick auf die Uhr, als auf denUrlaub zu warten oder sich zu erinnern.

Die Adventszeit beginnt. Im christlichen Festkalender bedeutet Advent: Wir warten auf Gott, der kommt. Gott kommtaber anders als erwartet: Nicht als mächtiger und reicher König, sondern als Kind.

Die alte Weihnachtsgeschichte erzählt, dass die Eltern Maria und Josef und die Hirten, die das neugeborene Baby als erste besuchen, ganz von der Gegenwart des Kindes erfüllt sind: „Es kommt die Zeit ...“. Erfüllte Zeit ist ganze Zeit.

Den Titel des neuen Gemeindebriefes haben wir uns bei den „Toten Hosen“ geliehen. Deren Sänger Campino hat irgendwannmal gesagt, dass  der Song eine Art Weihnachtslied ist.

Unsere Autoren haben interessante Artikel zum Thema Zeit und Warten geschrieben. Sie finden alle Informationen, was Ihre Kirche vor Ort veranstaltet, um Advent und Weihnachten zu feiern. Und es gibt Ausblicke in das neue Jahr – 2019 soll es in Ratingen auch evangelisch weitergehen.

Eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit und einen guten Jahreswechsel

wünscht Ihnen Ihr Gert Ulrich Brinkmann