Gottesdienste zu Pfingsten

Die Kernaussage zu Pfingsten: Die Sache Jesu geht begeistert weiter! Geburtstag der Kirche.

 

Pfingstsonntag, 19.5.2024


Stadtkirche
10:00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl

10:00 Uhr: Ökumenisches Open Air: Gottesdienst der Gemeindebezirke West, Tiefenbroich und Eckamp im Zelt am Grünen See.

Das Ratinger Kulturfestival „ZeltZeit“ wird 2024 an Pfingsten wieder stattfinden. Über diese gute Nachricht freuen wir uns und sind als Kirchen wieder mit einem ökumenischen Gottesdienst am Pfingstsonntag im Zelt dabei. In der Paul-Gerhardt-Kirche und der Versöhnungskirche wird deshalb am Pfingstsonntag kein Gottesdienst angeboten. Mit Pfarrer Ulrich Kern, Pfarrer Matthias Leithe, Pfarrer Stephan Weimann und Team.


Friedenskirche
"Umkehr zum Leben": Pfingsten kommt und die Friedenskirche lädt wieder zum Gottesdienst unter freiem Himmel ein. Im Garten von Haus Salem werden drei Kinder getauft und es geht inhaltlich darum, wie aus Angst und Sorgen Kraft und Mut werden. "Den Geist von Pfingsten brauchen wir heute wieder" sagt Pastor ThomasG erhold, "denn Mut und Aufwind fehlt." Deswegen heißt das Thema des Gottesdienstes "Umkehr zum Leben". Die Apostel waren die Ersten, die das damals erlebt haben, die neue Begeisterung und Kraft. Deswegen stellt Designer Michael Swottke die ZWÖLF auf und zeigt die neue Energie.

Die Musik kommt von Clemens Orth an der Hammond-Orgel und von Frank Düppenbecker an der Trompete. Isolde Dreuw-Becker singt.
Pfingstgottesdienst, Sonntag, 19. Mai, 11.00 Uhr, Garten von Haus Salem (Eingang zw. Auf der Aue 15 + 17), 
Bei Regen findet der Gottesdienst in der Friedenskirche statt (Hegelstr. 16, Ratingen-Ost). Mit Pfarrer Thomas Gerhold

 

Pfingstmontag, 20.5.2024

Stadtkirche
10:00 Uhr: Festgottesdienst. Mit Pfarrer Frank Schulte


Paul-Gerhardt-Kirche
11:00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl. Mit Pfarrer Stephan Weimann

In der Versöhnungskirche findet kein Gottesdienst statt.

Friedenskirche

11:00 Uhr: Gottesdienst