Wir sind da

„Bei uns finden Kinder und Jugendliche eine offene Tür, gerade in schwierigen Situationen“, sagt Andrea Laumen. Dazu gehört: Eine Anlaufstelle haben, Freunde treffen, gemeinsam kochen und essen.

„Ich mag am liebsten die rote Paprika" sagt Julius. "Es ist toll, dass wir in der Kindergruppe immer Obst und Gemüse essen können."

Henrik will keine Kindergruppe verpassen. „Er ist ziemlich zappelig und hat deshalb oft Ärger, auch in der Schule“, erzählt seine Mutter. In der Gruppe ist immer was los. Er hat sogar zwei Freunde gefunden, mit denen er sich auch so trifft.

Aassiyah aus dem Irak hat bei der Mädchenfreizeit zum ersten Mal ein deutsches Frühstück gegessen. Sie hat alles probiert, von Erdbeermarmelade über Apfelschnitzel bis Cornflakes. Demnächst bringt sie mal Frühstückssachen aus ihrer Heimat mit.

„Kirche kommt mir unmodern vor, und dass Jesus übers Wasser gegangen ist, kann ich mir nicht vorstellen“, meint Sven. „Aber, was Jesus gesagt und getan hat, ist wichtig. Das haben wir diskutiert“ – am Lagerfeuer abends am See in Schweden.

Saskia erzählt: „Nach meiner Zeit im Kindertreff und zwei Freizeiten habe ich gefragt, ob ich ehrenamtlich mitmachen kann. Ich hatte Lust, selbst mal was für andere zu tun.“

„Wenn du 25 Kindern eine Bastelarbeit erklärst“, berichtet Franzi, „dann musst du frei sprechen. Man muss alle im Blick haben und ansprechen. Das habe ich auf der Mitarbeiterschulung gelernt. Meine Referate in der Klasse sind seitdem auch besser."

Möchten Sie detailliertere Auskünfte zu einzelnen Projekten haben? Möchten Sie beraten werden, welches Projekt besonders zu ihren Vorstellungen passt? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Andrea Laumen

Andrea Laumen

Jugendarbeit Mitte/Süd
Turmstraße 10, 40878 Ratingen
Telefon: 02102 1585-76
Mobil: 0151 42111293
E-Mail: andrea.laumen[at]ekir.de


Pfarrer Dr. Gert Brinkmann

Pfarrer Dr. Gert Ulrich Brinkmann

Stadtkirche · Bezirk Mitte/Süd
Lintorfer Straße 16, 40878 Ratingen
Telefon: 02102 158583
E-Mail: gertulrich.brinkmann[at]ekir.de