am 4. und 4.12.

Weihnachtsgarten der Stadtkirche am 4. und 5. Dezember

Unter dem Motto "Weihnachtsgarten" öffnet die Evangelische Kirchengemeinde Ratingen am 4. und 5. Dezember das Tor zum Garten an der Stadtkirche.

Ein Stand der Stiftung Zukunftskinder lockt mit Plätzchen, Marmelade und vielen schönen Dingen zum Verschenken oder selber genießen. Die Kinder und alle Interessierten können Stockbrot backen und eine Kleinigkeit basteln. Leckere Crêpes, Kaffee und Kuchen laden zum Verweilen ein. Der interkulturelle Frauentreff der Evangelischen Kirchengemeinde hat ein Kochbuch mit Rezepten aus der Heimat entwickelt und stellt es erstmalig beim Weihnachtsgarten vor.

Am Samstag, den 4. Dezember findet eine ökumenische Andacht vor der Stadtkirche statt.

Es gelten die aktuellen Coronaregeln.